BdB – ein starker Partner

 

Bdb-logo-komplett

Ich bin Mitglied Im BdB. Der Bundesverband der Berufsbetreuer/innen e.V. (BdB) zählt über 6.500 Mitglieder und wurde 1994 im Zuge des neuen Betreuungsrechts gegründet. Damit ist der BdB die größte Interessenvertretung des Berufsstandes "Betreuung".

Zur Seite des BdB >>>

 

Gute Betreuung braucht Qualität

Ich bin eingetragen im Qualitätsregister für Berufsbetreuer/innen, die sich – freiwillig – einer Qualitätskontrolle unterziehen. Freiwillig, weil es keine gesetzlichen Vorgaben für die Qualität von rechtlicher Betreuung gibt.

Die Mitglieder des Qualitätsregisters sind immer auf dem neuesten fachlichen Stand, pflegen den regelmäßigen beruflichen Austausch und organisieren ihre Betreuungsarbeit professionell.

Wer im Register eingetragen ist, erfüllt festgelegte Kriterien, die alle drei Jahre überprüft werden. Dazu gehören die Anerkennung berufsethischer Leitlinien, regelmäßige Weiterbildung sowie eine angemessene Ausstattung zur Ausübung der Tätigkeit.
Gute Voraussetzungen für eine gelungene Zusammenarbeit. Und die geeignete Grundlage, um das gemeinsame Ziel zu erreichen: die bedarfsgerechte und effiziente Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenslagen.

Zum BdB Qualitätsregister >>>

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok